Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Chefbüro: Medium für Informations- und Kommunikationstechnik - Organisation und Bürogestaltung - Management- und Führungsfragen - Innovation, Motivation, Märkte, Trends.
Praxisorientierte IT- & Business- Informationen für Investitions-Entscheider in Mittelstand- und Großunternehmen

Mediadaten 2017
Hier unsere aktuellen News:


Berg Achim Bitkom(28. August 2017) Zeitgemäße Lehrpläne, bessere Ausstattung und mehr Digitalkompetenz für Lehrer: Kurz vor der Bundestagswahl sehen die Deutschen erheblichen Nachholbedarf in der Bildungspolitik. Acht von zehn Bundesbürgern ab 14 Jahren (81 Prozent) fordern, dass Bund und Länder mehr in Digitaltechnik an Schulen und die Ausstattung mit digitalen Lernmitteln investieren.

Weiterlesen ...

Brehme Timo Geschaeftsfuehrer c conceptsued gmbh u Modal M GmbH Foto Eva Juenger(25. August 2017) Immer mehr Unternehmen setzen auf die Einrichtung von Großraumbüros. Davon sind nicht alle Mitarbeiter begeistert. Timo Brehme (BILD), Gründer und Geschäftsführer der conceptsued gmbh, erklärt, welche gravierenden Fehler bei der Einführung solcher Arbeitswelten häufig begangen werden – und wie sie vermieden werden können.

Weiterlesen ...

Illing Roger OpenText(25. August 2017) Eine Digitalisierungswelle rollt auf deutsche Unternehmen zu. Ein großer Teil der Beschäftigten wünscht sich deshalb mehr Unterstützung von ihren Arbeitgebern. Das ergab eine im Juli durchgeführte Google-Umfrage von OpenText, einem der weltweit führenden Anbieter von Enterprise Information Management (EIM). Interviewt wurden 300 Deutsche im Alter von 18 bis 70 Jahren zum Thema digitale Transformation im Arbeitsumfeld.

Weiterlesen ...

Bischof Johannes Konica Minolta Deutschland(24. August 2017) Fast 260 Kilogramm Papier verbrauchen die Deutschen pro Jahr und Kopf. Eigentlich würde man davon ausgehen, dass in Zeiten von Tablets, Mails, Smartphones und digitalen Speichermedien Papierverschwendung längst Geschichte sei. Doch es ist nicht einfach, auch die Mitarbeiter von einem papierlosen Arbeitsalltag zu überzeugen. Viele Mitarbeiter bevorzugen nach wie vor das ausgedruckte Dokument – es gibt ihnen eine vermeintliche Sicherheit.

Weiterlesen ...

Hocke Ralf GF Spring Messe(24. August 2017) work:olution – die nächste Stufe der Evolution in der Arbeitswelt ist das Motto der diesjährigen Zukunft Personal. Die führende Branchenmesse zeigt, wie HR zum Treiber und zum Erfolgsfaktor digitaler Unternehmenskulturen wird. Arbeitsdirektorin und Vorstandsmitglied der Deutschen Lufthansa AG Dr. Bettina Volkens fokussiert dabei in ihrem Impulsvortrag die Human Digitalisation.

Weiterlesen ...

Lehr Dominik befine Solutions(23. August 2017) Die Angriffe mit der Chef-Masche (auch „Business E-Mail Compromise“ genannt) oder Erpresser-Software wie WannaCry sorgten in diesem Jahr für Aufsehen – und demonstrierten den weiter gestiegenen Bedarf an geeigneten Abwehrmaßnahmen. Zumal die EU-Datenschutzgrundverordnung, die betroffene Unternehmen zur Anzeige von Datenschutzverletzungen verpflichtet, immer näher rückt.

Weiterlesen ...

Oczko Andreas DSAG(23. August 2017) Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) und SAP arbeiten seit Längerem gemeinsam daran, das Thema Lizenzen zu modernisieren und an die Anforderungen der Digitalisierung anzupassen. Mit der Neuregelung der Lizenzierungspflicht für Drittanbieter-Szenarien (SAP NetWeaver Foundation for 3rd Party Applications) wurde nun ein erster Meilenstein gesetzt.

Weiterlesen ...

Spanheimer Robert bitkom(22. August 2017) Wer sich ein Smart-Home-Produkt kauft, wünscht sich Transparenz zu Sicherheit und Datenschutz. Dabei sollen entsprechende Kennzeichungen helfen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom.

Weiterlesen ...

Blatt Bjoern Quelle readypartner GmbH(22. August 2017) Die Digitalisierung beeinflusst zahlreiche Lebens- und Arbeitsbereiche. Auch vor der Telekommunikations- Branche macht der digitale Wandel nicht halt. Der technische Fortschritt, veraltete Hardware und steigende Kosten für Support und Wartung zwingen die Unternehmen zum Umdenken: weg von analogen und ISDN Anschlüssen – hin zum Next Generation Network, kurz NGN, und IP-Technologie.

Weiterlesen ...

Berg Achim Bitkom(21. August 2017) Die IT Branche blickt mit viel Optimismus auf das laufende Jahr. Acht von zehn Unternehmen (82 Prozent) erwarten für die zweite Jahreshälfte steigende Umsätze. Nur 7 Prozent der Anbieter von Informationstechnik, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik gehen von einem Umsatzrückgang aus.

Weiterlesen ...

Aktuelle Ausgabe

Titel 6 17Unter anderem lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

Ransomware: Bedrohung auf neuem Niveau

BITMi engagiert sich in der BVMW Mittelstandsallianz

ERP für den Mittelstand / Interview mit Peter Höhne, IFS: „Am Anfang muss man durch das Tal der Tränen“

Wie der Marktplatz Messe mit der Digitalisierung wächst

Lust auf mehr? - Einfach unter download als PDF

werbung messen

Partner

Mitgliedschaft

Newsletter

Ich möchte mich für den kostenlosen Newsletter an- oder abmelden