Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Chefbüro: Medium für Informations- und Kommunikationstechnik - Organisation und Bürogestaltung - Management- und Führungsfragen - Innovation, Motivation, Märkte, Trends.
Praxisorientierte IT- & Business- Informationen für Investitions-Entscheider in Mittelstand- und Großunternehmen

Mediadaten 2017
Hier unsere aktuellen News:


Heute erinnert lediglich noch die Fassade an den alten Pfälzer Hof in der Kaiserslauterer Innenstadt. Im vergangenen Jahr haben endlich umfangreichen Umbau- und Renovierungsarbeiten stattgefunden, die dringend vonnöten waren. Im Innern des Hotels hat sich viel verändert, seit Sybille Lauterbach den Betrieb von ihren Eltern übernommen hat. Letztes Jahr im Herbst war es dann soweit: Das ehemals familiär geführte Haus mit der rustikal-pfälzischen Einrichtung wurde als modernes Kunst- und Kulturhotel wiedereröffnet.
Weiterlesen ...
Wer Aufnahmen seines Hauses oder seines Fahrzeuges nicht in Googles Street View veröffentlicht haben möchte, kann bei dem Unternehmen Widerspruch einlegen.
Weiterlesen ...

Zur Gleich- bzw. Ungleichbehandlung von  Arbeitern und Angestellten hat das Bundesarbeitsgericht grundsätzlich entschieden:
Der bloße Statusunterschied zwischen Arbeitern und Angestellten rechtfertigt eine Ungleichbehandlung im Arbeitsverhältnis nicht. Etwas anderes gilt nur dann, wenn damit an Unterschiede angeknüpft wird, die eine derartige Ungleichbehandlung rechtfertigen.
Weiterlesen ...

Aufgrund der technischen Weiterentwicklung von modernen Registrierkassen ist das BMF-Schreiben vom 9. Januar 1996 zum „Verzicht auf die Aufbewahrung von Kassenstreifen bei Einsatz elektronischer Registrierkassen“ inhaltlich
grundlegend überarbeitet worden. An seine Stelle soll das BMF-Schreiben zur „Aufbewahrung digitaler Unterlagen bei Bargeschäften“ treten. Bis zum 26. Februar 2010 besteht Gelegenheit, zum Entwurf des BMF-Schreibens Stellung zu
nehmen.
Solche Restaurants machen Spaß: Ungezwungene, gemütliche Atmosphäre, netter Service ohne Perfektionszwang und eine unaufgeregte bodenständige Küche, die es sich nicht nehmen lässt, alles mit größter Sorgfalt zuzubereiten und scheinbar unspektakuläre Gerichte überraschend attraktiv darzureichen.

Direkt beim Viktualienmarkt, dort wo sich Gourmets in München sowieso am wohlsten fühlen, findet man Retter's Wein- & Feinschmecker. Ersteres steht für das hauseigene Weinfachgeschäft mit einem umfangreichen, gut sortierten Weinsortiment deutschsprachiger Winzer aus Europa. Letzteres ist das Restaurant in der Frauenstraße 10, das die alte Münchner Gastro-Szene seit seiner Eröffnung neu belebt hat.
Weiterlesen ...
Vom 8.-11. März 2010 führt Timerate AG in Zürich für Entwickler von Websites eine ´Joomla Week´ durch. Im viertägigen intensiven Workshop erstellen die Teilnehmer ihre eigenen, persönlichen Websites mit dem Open Source Content Management-System Joomla.
Weiterlesen ...
Eine Umfrage von Allianz Global Investors AG in sechs europäischen Ländern zeigt, dass nachhaltige Kapitalanlagen (SRI = socially responsible investment) in der betrieblichen Altersvorsorge zukünftig eine größere Rolle spielen dürften. Obwohl wissenschaftliche Untersuchungen verdeutlichen, dass sich nachhaltige Kapitalanlagen positiv auf das Risiko/Rendite-Profil eines Portfolios auswirken können, sehen die befragten Experten eher die öffentliche Meinung als Triebfeder für das Wachstum des SRI-Ansatzes.
Weiterlesen ...
Auch für Controller wird SAP-Wissen zunehmend wichtiger, da in immer mehr Unternehmen SAP eingesetzt wird. Der SAP-Spezialist und Trainer Gerhard Jurasek und der Hochschuldozent für Controlling, Prof. Andreas Klein, haben gemeinsam einen Ratgeber verfasst, der Controllern einen komprimierten Einstieg in das Controlling mit SAP ERP gibt: Das Buch heißt „Schnelleinstieg Controlling mit SAP“ und ist bei Haufe erscheinen.
Weiterlesen ...
IBM hat 30 Business Partnern für ihr Engagement im deutschen Mittelstandsgeschäft insgesamt 32 BestSeller Awards verliehen - zwei Partner erhielten jeweils zwei Awards. Die Business Partner haben im Rahmen des IBM Channel Kick Off in Berlin am 25. Januar 2010 von Doris Albiez, Vice President Geschäftspartner & Mittelstand, die Auszeichnungen erhalten. Im Folgenden sind die Business Partner mit der jeweiligen Kategorie aufgeführt, in der sie den BestSeller Award gewonnen haben:
Weiterlesen ...
Die Bundesnetzagentur ahndet erstmals Verstöße gegen das Verbot der unerlaubten Telefonwerbung und die Missachtung der Rufnummernanzeigepflicht bei Werbeanrufen.
Weiterlesen ...

Aktuelle Ausgabe

Titel 6 17Unter anderem lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

Ransomware: Bedrohung auf neuem Niveau

BITMi engagiert sich in der BVMW Mittelstandsallianz

ERP für den Mittelstand / Interview mit Peter Höhne, IFS: „Am Anfang muss man durch das Tal der Tränen“

Wie der Marktplatz Messe mit der Digitalisierung wächst

Lust auf mehr? - Einfach unter download als PDF

werbung messen

Partner

Mitgliedschaft

Newsletter

Ich möchte mich für den kostenlosen Newsletter an- oder abmelden