Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Chefbüro: Medium für Informations- und Kommunikationstechnik - Organisation und Bürogestaltung - Management- und Führungsfragen - Innovation, Motivation, Märkte, Trends.
Praxisorientierte IT- & Business- Informationen für Investitions-Entscheider in Mittelstand- und Großunternehmen

Mediadaten 2017
Hier unsere aktuellen News:


Sie treten zwar nicht mehr in Massen auf, aber sind immer noch existent: Abmahnungen im Internethandel. So liegt der größte Gefahrenpunkt nach wie vor beim Widerrufsrecht - 39 Prozent der Abmahnungen drehten sich, einer im Februar dieses Jahres veröffentlichten Studie von Trusted Shop zufolge, allein um diesen Bereich. Seit gestern ist nun eine neue Gesetzesänderung in Kraft getreten, die das Widerrufsrecht für Online-Angebote betrifft.
Weiterlesen ...
Die Liste der Berufskrankheiten (BKen) ist um fünf weitere Krankheitsbilder ergänzt worden. Seit 1. Juli 2009 können damit folgende Krankheitsbilder als Berufskrankheiten anerkannt werden, wenn die berufliche Verursachung bestätigt ist:

Gonarthrose - der vorzeitige Verschleiß der knorpeligen Gelenkflächen im Knie (BK-Nr. 2112)
Lungenfibrose (entzündliche Krankheit der Lunge) durch extreme und langjährige Einwirkungen von Schweißrauchen und Schweißgasen ("Siderofibrose") (BK-Nr. 4115)
Erkrankungen des Blutes, des blutbildenden und des lymphatischen Systems durch Benzol (Bk-Nr. 1318)
Lungenkrebs durch polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) (BK-Nr. 4113)
Lungenkrebs durch das Zusammenwirken von Asbestfasern und PAK (BK-Nr. 4114).
Weiterlesen ...

Korrekt angewendet gibt eine betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) auf wenigen Seiten eine exakte Auskunft über die Aufwand- und Erlössituation sowie die Vermögens- und Schuldverhältnisse eines Unternehmens - eine wichtige Grundlage für Gespräche mit einer Bank oder einem Investor.

Weiterlesen ...
Der Internet-Versandhandel in Deutschland wird in diesem Jahr voraussichtlich so stark wie nie wachsen. Laut einer Verbraucherbefragung von TNS Infratest im Auftrag des Bundesverbands des Deutschen Versandhandels werden die Deutschen 2009 bei ihren Online-Einkäufen schätzungsweise 15,4 Milliarden Euro ausgeben. Das sind 15 Prozent mehr als 2008 – und mehr als je zuvor. Laut Thomas Steinmark, Hauptgeschäftsführer des Verbandes, gibt es immer mehr Unternehmen, die einen Online-Shop eröffnen und dadurch zusätzliche Umsätze erwirtschaften.
Weiterlesen ...
Neben einem erfolgreichen Markenaufbau können insbesondere Display-Kampagnen den Erfolg von Performance-Maßnahmen steigern. Das belegt eine aktuelle Studie des Onlinevermarkters Tomorrrow Focus Sales.In der experimentell aufgebauten Studie wurde überprüft, welche Effekte eine Online-Display-Kampagne auf die Performance-Marketing-Maßnahmen des Fotodienstleisters CeWe Color hatte. Dafür wurde in einem sechswöchigen Test der Werbedruck mit Banneranzeigen für das Produkt "Cewe Fotobuch" variiert, die Einstellungen für Google AdWords blieben konstant.
Weiterlesen ...
Auch in diesem Jahr präsentiert sich das PDF/A Competence Center auf der DMS EXPO mit einem eigenen Vortragsprogramm und Messestand. Vom 15. bis 17. September stellen acht Mitglieder in Halle 7, Stand G059, ihr Leistungsportfolio rund um das PDF/A-Format vor.
Weiterlesen ...
Die Top Image Systems GmbH/Ltd. (TIS) (NASDAQ: TISA), ein führender Anbieter von automatisierten Datenerfassungslösungen, zeigt zur DMS EXPO die aktuellste Version 4.5 ihrer Unified Content Platform mit zahlreichen Neuheiten. Dazu gehört unter anderem die Nachbearbeitung an Webarbeitsplätzen sowie Trainingsmöglichkeiten für verbesserte Erkennungsraten. eFLOW 4.5 basiert komplett auf SOA-Bausteinen; seine Komponenten sind daher einfach über Services in andere ECM-Systeme integrierbar.
Weiterlesen ...

 

Seit Jahrhunderten zieht der Palast aus dem 16. Jahrhundert nördlich von Mailand anspruchsvolle Gäste an:

Die prunkvolle Villa d'Este am Comer See, in dem Stars und Könige ihren Urlaub verbringen, ist das beste Hotel der Welt. Die im Jahre 1568 erbaute Villa in der Ortschaft Cernobbio eroberte Platz eins in dem vom US-Magazin Forbes Traveler veröffentlichten Ranking der besten Hotels der Welt. Jedes Jahr wählen 400 Reise-Experten das Hotel, das wirklich keine Wünsche mehr offen lässt. "In der Villa d'Este stimmt einfach alles - Lage, Aussicht, Architektur, Service, Einrichtung und sogar das Wetter sind perfekt", hieß es zur Begründung.

 

Weiterlesen ...

Ein GmbH-Geschäftsführer, der die Zahlungsunfähigkeit der GmbH feststellt, ist verpflichtet, spätestens innerhalb von drei Wochen einen Insolvenzantrag zu stellen. Diese Antragspflicht besteht auch dann fort, wenn ein Gesellschaftsgläubiger bereits einen Insolvenzantrag gestellt hat.

Weiterlesen ...

Das Forum Output Management hält für seine Premiere auf der DMS EXPO ein vielfältiges Vortragsprogramm bereit: Nach dem großen Interesse an dem Call for Paper und den zahlreichen Einreichungen steht jetzt die Agenda fest. Die Vorträge beleuchten exemplarisch Einsatz und Nutzen von Output Management-Systemen unter anderem im Office-Umfeld, im Rahmen der Geschäftskorrespondenzerstellung und der Ausgangspost oder bei Nutzung unterschiedlicher Versandkanäle. Besuchern und Ausstellern der DMS EXPO steht somit ab sofort eine zentrale Präsentations- und Kommunikationsplattform für Lösungen im Output Management-Umfeld zur Verfügung. Das Forum Output Management findet am ersten Veranstaltungstag, dem 15. September 2009 statt.

Weiterlesen ...

Aktuelle Ausgabe

Titel5 17Unter anderem lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

Unternehmen in der Digital Economy: Digitalisierung - aus Alt mach Neu

Zukunft Personal: Warum beim digitalen Wandel der Mensch am Steuer bleiben muss

Steelcase: Büro-Trends im Angesicht der Zeit

Lust auf mehr? - Einfach unter download als PDF

werbung messen

Partner

Mitgliedschaft

Newsletter

Ich möchte mich für den kostenlosen Newsletter an- oder abmelden