Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Cover Konflikte einkochen(18. Mai 2017) Wo immer Menschen miteinander kommunizieren - ob in der Familie, am Arbeitsplatz, unter Freunden - sind Konflikte etwas ganz natürliches. Dennoch gibt es Situationen, in denen das zwischenmenschliche Wirrwarr wie ein gordischer Knoten erscheint. Mit diesem Buch sollen Betroffenen einfach anwendbare Rezepte für Konfliktsituationen angeboten und Fachleuten ein Werkzeug für ihre Arbeit mit Konflikten an die Hand gegeben werden.

 

25 erprobte Methoden der Konflikthandhabung aus den Fachgebieten Psychologie und Mediation leicht anwendbar vorgestellt. Das Buch umfasst fünf Kapitel mit je 5 "Rezepten". Der Aufbau orientiert sich an verschiedenen Bedürfnissen: von der schnellen Hilfe in emotional aufgeladenen Konflikten, bis hin zur Selbstreflexion und Vorbeugung. Die Beschreibung der Methoden ist übersichtlich und macht es dem Leser leicht, ein für die Situation passendes Rezept zu finden. Illustrationen veranschaulichen wichtige Aspekte der beschriebenen Konfliktlösungsstrategien und lockern das Buch auf.

Zielgruppe : Für Menschen in Konfliktsituationen im Privatleben, aber auch im Berufsleben. Darüber hinaus richtet es sich an Berater, die Menschen in Konfliktsituationen unterstützen (z.B. Mediatoren, Berater, Coaches, Trainer, Psychologen, Psychotherapeuten, Organisationsberater).

Susanne Lederer / Kathrin Erhardt-Neger,
Konflikte einkochen
C.H.BECK, 2017
142 S., Kartoniert 19,80€
ISBN 978-3-406-70185-6

Aktuelle Ausgabe

Titel 6 17Unter anderem lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

Ransomware: Bedrohung auf neuem Niveau

BITMi engagiert sich in der BVMW Mittelstandsallianz

ERP für den Mittelstand / Interview mit Peter Höhne, IFS: „Am Anfang muss man durch das Tal der Tränen“

Wie der Marktplatz Messe mit der Digitalisierung wächst

Lust auf mehr? - Einfach unter download als PDF

werbung messen

Partner

Mitgliedschaft

Newsletter

Ich möchte mich für den kostenlosen Newsletter an- oder abmelden