Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Windhaeuser Olaf SYSback AG(19. September 2017) Brandaktuelle Informationen rund um das Thema IT-Automation, hochrangige Referenten, Vorträge aus der Praxis und viele Möglichkeiten zu Austausch und Diskussion: Dafür steht die zweite Ausgabe der IT Automation Conference AUTOMATE IT, die am 28. September 2017 in Darmstadt stattfindet.

 

Die eintägige Veranstaltung richtet sich an CIOs, Leiter von Rechenzentren, IT-Projektleiter, IT-Administratoren sowie Verantwortliche aus den Bereichen IT-Service und IT-Infrastruktur. Veranstalter der Konferenz ist die düsselburger GmbH mit ihren Partnern FLOWSTER Solutions GmbH, USU AG und SYSback AG.

Nach dem großen Erfolg der ersten AUTOMATE IT wurde die Veranstaltung um weitere Fokusthemen erweitert. Mit IT-Automation, Change Management, Künstliche Intelligenz, IT-Service Management sowie Identity- und Access-Management erwartet die Teilnehmer ein breites Spektrum an aktuellen Themen, die die Branche derzeit bewegen. Die Gäste der Konferenz profitieren von Best-Practise-Vorträgen und Erfahrungsberichten aus Automationsprojekten von Vertretern namhafter Unternehmen. Unabhängige Experten berichten zudem über aktuelle Trends und Entwicklungen.

 „Die Konferenzteilnehmer erhalten somit aus erster Hand alle notwendigen Informationen, um die Herausforderungen der digitalen Transformation bewältigen zu können und eigene IT-Automatisierungsprojekte erfolgreich umzusetzen“, sagt Olaf Windhäuser (Bild), Bereichsvorstand Services der SYSback AG. „Die Konferenz ist in diesem Format einzigartig in Deutschland und bietet reichlich Gelegenheit zum Netzwerken“, ergänzt René Drescher, Geschäftsführer der FLOWSTER Solutions GmbH.

AUTOMATE IT 2017: Das Programm auf einen Blick
9.30 – 9.45 Uhr Begrüßung

9.45 – 10.30 Uhr Digital Enterprise 3.0:
Get Ready for Autonomous Automation. Rene Büst, arago GmbH

10.30 – 11.15 Uhr Change Management & Synchrone Transformation: IT-Projekte erfolgreich umsetzen. Bogdan Canda, Transformation Affairs

11.15 – 11.45 Uhr Pause. Möglichkeit zum Austausch und Netzwerken

11.45 – 12.30 Uhr DARZ: Einführung von Automation in einem professionellen RZ. Lars Göbel, DARZ GmbH

12.30 – 13.15 Uhr Automatisierte Benutzerverwaltung:
Die Verbindung eines proprietären Systems mit AD & Exchange. Christian Pabst, Selbstständiger Projektleiter Öffentliche Verwaltung

13.15 – 14.15 Uhr Pause: Möglichkeit zum Austausch und Netzwerke

14.15 – 15.30 Uhr IT-Prozesse automatisieren: Automatisierung erfolgreich in den IT-Betrieb integrieren. Manfred Heinz, USU AG

15.30 – 16.15 Uhr IT-Automatisierung in der Barmenia-Produktion: Mit FLOWSTER neue Anforderungen bewältigen. Andre Lünsmann, Barmenia Krankenversicherung AG

16.15 – 16.45 Uhr Pause: Möglichkeit zum Austausch und Netzwerken

16.45 – 17.30 Uhr Identity & Access Management ganzheitlich automatisieren: Exklusive Preview FLOWSTER IDM und FSM. Jens Blumberg-Stöhr, FLOWSTER Solutions GmbH

17.30 – 18.00 Uhr Fragen und Antworten: Interaktive Diskussionsrunde mit den Referenten
ab 18 Uhr Abendevent, BBQ

Die AUTOMATE IT findet im Herzen von Darmstadt am Firmensitz der DARZ GmbH (Julius-Reiber-Straße 11) statt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.automate-it.de

Aktuelle Ausgabe

Titel 6 17Unter anderem lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

Ransomware: Bedrohung auf neuem Niveau

BITMi engagiert sich in der BVMW Mittelstandsallianz

ERP für den Mittelstand / Interview mit Peter Höhne, IFS: „Am Anfang muss man durch das Tal der Tränen“

Wie der Marktplatz Messe mit der Digitalisierung wächst

Lust auf mehr? - Einfach unter download als PDF

werbung messen

Partner

Mitgliedschaft

Newsletter

Ich möchte mich für den kostenlosen Newsletter an- oder abmelden