Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Steelcase Gesture mit Kopfstuetze gewinnt German Design Award Foto Steelcase(24. Oktober 2017) Steelcase erhält den German Design Award 2018. Der renommierte Preis geht an den bereits mehrfach ausgezeichneten Bürostuhl Gesture in seiner neuesten Variante mit Kopfstütze. „Technik für den Menschen gut nutzbar zu machen, ist ein großes Thema im aktuellen Design“, erklärt Jurymitglied Dina Gallo.

 

Gesture mit Kopfstütze greift diesen Trend der Digitalisierung auf. Das Design des innovativen Stuhls ist optimal abgestimmt auf die Arbeitsaufgaben von heute und erfüllt dabei höchste ergonomische Standards. "Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung“, sagt James Ludwig, Leiter des globalen Designteams und mitverantwortlich für die Gestaltung des Stuhls. „Gesture ist der erste Stuhl, der das Arbeiten mit neuen Technologien gezielt unterstützt und sich dabei an die natürlichen Bewegungen des Körpers anpasst.“

Der innovative Bürostuhl wurde auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelt. Er dient als verbindende Schnittstelle zwischen Mensch und Technologie und erleichtert Haltungswechsel beim Umgang mit Smartphone, Tablet und Co. Auf Grundlage jahrelanger Forschung und umfangreicher Designstudien optimierten die Steelcase Designer den Stuhl mit einer integrierten Kopfstütze. Dadurch unterstützt Gesture unterschiedlichste Körperhaltungen noch besser und bietet dem Nutzer Komfort für mehr Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung. Sein Ziel: einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Jährlich werden daher hochkarätige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. Der 2012 initiierte German Design Award zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen. Die Preisverleihung findet im Februar 2018 in Frankfurt statt.

www.steelcase.de

Aktuelle Ausgabe

Titel 6 17Unter anderem lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

Ransomware: Bedrohung auf neuem Niveau

BITMi engagiert sich in der BVMW Mittelstandsallianz

ERP für den Mittelstand / Interview mit Peter Höhne, IFS: „Am Anfang muss man durch das Tal der Tränen“

Wie der Marktplatz Messe mit der Digitalisierung wächst

Lust auf mehr? - Einfach unter download als PDF

werbung messen

Partner

Mitgliedschaft

Newsletter

Ich möchte mich für den kostenlosen Newsletter an- oder abmelden