Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Chefbüro: Medium für Informations- und Kommunikationstechnik - Organisation und Bürogestaltung - Management- und Führungsfragen - Innovation, Motivation, Märkte, Trends.
Praxisorientierte IT- & Business- Informationen für Investitions-Entscheider in Mittelstand- und Großunternehmen

Mediadaten 2017
Hier unsere aktuellen News:


Biffar Juergen 2016 cb web(08. März 2017) Zur CeBIT 2017 präsentiert DMS-Spezialist DocuWare die Version 6.11 seines bewährten Enterprise-Content-Management-Systems. Das neue Release zeichnet sich durch eine einfachere Bedienbarkeit aus und umfasst viele Detailverbesserungen, beispielsweise beim Workflow Management oder bei der E-Mail-Archivierung. Weiterlesen ...

Dirks Thorsten bitkom(08. März 2017) Die Digitalisierung sorgt in Deutschland weiter für neue Arbeitsplätze. 2017 entstehen voraussichtlich 21.000 zusätzliche Jobs in der Bitkom-Branche. Das teilt der Digitalverband Bitkom auf Grundlage aktueller Berechnungen mit. Demnach werden Ende 2017 in der Branche 1.051.000 Menschen beschäftigt sein. Das entspricht einem Plus von 2 Prozent im Vergleich zum Jahresende 2016. Weiterlesen ...

Behrens Holger cormeta(07. März 2017) Vernetzung, Cloud, Automatisierung: Der deutsche Mittelstand steht weiterhin vor den Herausforderungen des digitalen Wandels. Welche Hürden gibt es, und wie lassen sie sich überwinden? Weiterlesen ...

Armbruster Sara steelcase(07. März 2017) Steelcase und Microsoft bündeln Forschung und Entwicklung in einer gemeinsamen Einheit zur Entwicklung von „Creatives Spaces“ und IoT-Lösungen. Wie die nahtlose Integration von Microsoft Surface Geräten und Arbeitsplatzgestaltungen von Steelcase aussehen kann, stellen die beiden Unternehmen heute in New York vor. Weiterlesen ...

Kock Christina dom consulting(06. März 2017) Noch gibt es so gut wie keine Instrumente oder Methoden, mit denen das klassische Outplacement komplett online, und damit digitalisiert, durchgeführt werden kann. Und dennoch arbeiten besonders kreative Outplacement-Berater heute schon mit einer kreativen Kombination aus Off- und Online-Kommunikation und mit Verfahren, die rein analog weit weniger Erfolg erzielen. Weiterlesen ...

Cover Der Cardio Coach(06. März 2017) Ein Buch von Günther Höhfeld speziell für Führungskräfte, die nach einer Herzerkrankung wieder in ihren Beruf einsteigen möchten. Es sind erschreckende Zahlen: Todesursache Nummer Eins in der westlichen Welt sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Global Burden of Desease Studie zeigt auf, dass im Jahr 2020 die koronare Herzkrankheit (KHK) die weltweit vorherrschende Ursache für krankheitsbedingte Beeinträchtigungen sein wird. Weiterlesen ...

Arnold Herrmann Haufe umantis (03. März 2017) Die Digitalisierung mischt den Weiterbildungsmarkt kräftig auf. Selbstverantwortlich, vernetzt mit Gleichgesinnten, direkt am eigenen Arbeitsplatz – so bilden sich immer mehr Beschäftigte heute weiter. Die aktuellen Trends in Weiterbildung und Personalentwicklung umreißt die PERSONAL2017 Nord am 25. und 26. April. Erstmals kommen auf der Start-up Stage an beiden Messetagen Experten für „Corporate Learning & Working“ zu Wort. Weiterlesen ...

Boergmann Hans Guenter Iron Mountain(03. März 2017) Mit der symbolischen Übergabe der ersten Rentenakte im Berliner Archivcenter im Juli 2013 begann die Überführung von rund zehn Millionen Akten der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV Bund) in Archive des Informations- und Archivierungsdienstleisters Iron Mountain. Weiterlesen ...

Home Office(02. März 2017) Arbeiten von zu Hause aus - das klingt für viele Arbeitnehmer, die Tag für Tag teils Stunden mit Pendeln zum Arbeitsplatz verbringen, wie ein Traum. Heutzutage ist das Arbeiten innerhalb der eigenen vier Wände längst nicht mehr auf Freiberufler und Selbstständige beschränkt. Auch große Unternehmen haben die Vorteile des Home Office erkannt und lassen Mitarbeitern die Wahl, von wo aus sie ihrer Tätigkeit nachkommen möchten. Weiterlesen ...

Kuznicki Matt PDFA(02. März 2017) Ab sofort können sich PDF-Interessierte für die diesjährigen PDF Days Europe in Berlin anmelden. Sie erwartet eine umfassende Agenda mit mehr als 35 Beiträgen, die vom 15. bis 16. Mai sämtliche Bereiche der PDF-Technologie beleuchten. Schwerpunkt bildet das bislang größte und weitreichendste Projekt der PDF Association mit dem Codenamen „Camelot2“. Dieses vereint die Kernfunktionalitäten von PDF mit der Flexibilität der Webtechnologie. Weiterlesen ...

Aktuelle Ausgabe

Titel1 17Unter anderem lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

CeBIT 2017: In Halle 3: Die heißesten ECM-Trends

Industrie 4.0: Wettbewerbsfaktor Service

Kinnarps weist den Weg ins digitale Büro

Lust auf mehr? - Einfach unter download als PDF

werbung messen

Partner

Mitgliedschaft

Newsletter

Ich möchte mich für den kostenlosen Newsletter an- oder abmelden