Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Praxisorientierte IT- & Business- Informationen für Investitions-Entscheider in Mittelstand und Großunternehmen
Medium für Informations- und Kommunikationstechnik - Organisation und Bürogestaltung - Management und Führungsfragen - Innovation, Motivation, Märkte, Trends

Mediadaten | Hier unsere aktuellen News:

Cover Stressless(04. April 2017) Stress kennt jeder, ob beruflich, privat, in der Partnerschaft oder im Verkehrsstau. Egal, in welcher Position man arbeitet und in welcher persönlichen Lebenssituation man sich befindet: dem Phänomen Stress kann sich niemand entziehen; er gehört zum Leben dazu. Aber es macht einen Unterschied, wie wir mit Stress umgehen: ob wir uns überrennen und frustrieren lassen, oder ob es uns gelingt, das eigene Stressverhalten zu hinterfragen und zu modifizieren.

Der renommierte Stress-Experte Louis Lewitan und der Topmanagement-Berater Markus Böhler haben aus ihren Erfahrungen und Erkenntnissen ein ebenso anregendes wie nützliches Vademekum für einen entspannten Umgang mit Stressfaktoren entwickelt. STRESSLESS greift gezielt Kernthemen aus Alltag und Berufsleben auf: von Angst und Burn-out über Fehler und Frust bis zu Flow, Selbstdisziplin, Mobbing, Multitasking und Perfektionismus. Jeder Eintrag enthält nicht nur eine präzise wie differenzierte Beschreibung des Begriffs, sondern auch konkrete und erprobte Anregungen. Ziel der Autoren ist nicht, zur maximalen Selbstoptimierung aufzurufen, sondern das komplexe Thema Stress aus einer Vielzahl von Aspekten fundiert und unterhaltsam darzustellen. Und mit dem nötigen Wissen und einem Schuss Inspiration und Motivation auch genau die Gelassenheit zu vermitteln, die es braucht, um in Zeiten permanenter (Selbst)Überforderung einen klaren Kopf zu behalten und durch die eine oder andere kleine Verhaltensänderung Souveränität wiederzugewinnen. Nicht zuletzt verweisen die Autoren energisch auf die Heilkraft des Humors: denn wer diese Gabe hat, hat Herzenswärme – und die Größe, auch über sich selbst zu lachen. A propos Humor: Das Buch ist illustriert mit Cartoons von Dirk Meissner.

„Das ist das Entscheidende. Wie ein roter Faden zieht sich unsere Weisung durch dieses Büchlein: Sie dürfen bleiben, wie Sie sind – vielleicht sollte hier und da eine kleine Stellschraube angezogen werden. Und so ganz nebenbei möchten wir Sie darauf stoßen, wo die Stellschrauben sind, und Ihnen einen Schraubenschlüssel an die Hand geben. Kein Witz.“


Die Stress-Bibel greift gezielt die wichtigsten Begriffe aus Alltag und Berufsleben auf: von Angst und Burn-out über Deadlines und Konflikte bis hin zu Perfektionismus und Zeitnot. Mit konkreten und erprobten Empfehlungen – für ein stressfreieres Leben!

Der Stress-Experte Louis Lewitan, Inhaber von LCC Lewitan Coaching & Consulting, berät national und international Konzerne sowie mittelständische Unternehmen und coacht Führungskräfte aus Wirtschaft, Politik und Kultur. Außerdem ist er Kolumnist des ZEIT-Magazins und ein gefragter Moderator.

Markus Böhler arbeitet seit vielen Jahren als Personalberater für Medien und als Coach für berufliches Veränderungsmanagement. Vor seinem Wechsel in die Beratung war er über zehn Jahre in Führungspositionen bei Medienunternehmen tätig.

ORIGINALAUSGABE
Paperback, Klappenbroschur, 256 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
durchgehend 2c
ISBN: 978-3-424-20171-0
€ 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 22,90* (* empfohlener Verkaufspreis)
Verlag: Ariston
Erschienen: 03.04.2017

aktuelle ausgabe

Titel4 18Unter anderem lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

So vermeiden CEOs die digitale Transformationsfalle

CEBIT 2018: Data Management: Treibstoff für die Transformation

Sieben Fehler bei der Einführung von KI

Orgatec 2018: Büroeinrichtungen für eine digitalisierte Welt

Digitalisierung bei der Privatkäserei Rupp: Beste Rezepte

Lust auf mehr? - Einfach unter download als PDF

messen + events

partner

verband

newsletter

Ich möchte mich für den kostenlosen Newsletter an- oder abmelden




Datenschutzrichtlinie