Novus PI Red Dot Award 2018 Attenzia Bild(12. April 2018) Die Stehleuchte Attenzia space active HCL und die Arbeitsplatzleuchte Attenzia task von Novus haben beim „Red Dot Award: Product Design 2018“ – einem der anerkanntesten Designwettbewerbe weltweit – die Auszeichnung „Red Dot“ erhalten. Der begehrte Preis wird nach Aussage der Initiatoren ausschließlich an Produkte mit hervorragender Gestaltungsqualität vergeben.

 

In diesem Jahr bewertete die aus unabhängigen Gestaltern, Designprofessoren und Fachjournalisten bestehende Expertenjury Einreichungen aus insgesamt 59 Ländern. Die Entscheidung zugunsten der hochwertigen LED-Büroleuchten wurde nach strengen Bewertungskriterien – etwa Innovationsgrad, formale Qualität oder Funktionalität – gefällt. Die offizielle Preisverleihung findet im Rahmen der Red Dot Gala am 09. Juli 2018 in Essen statt. Am selben Tag eröffnet im Red Dot Design Museum eine Sonderausstellung mit sämtlichen Gewinnerprodukten.

Mit den Auszeichnungen würdigt die Jury sowohl das edle, filigrane Design als auch die hohe Produktqualität der Büroleuchten. Mit modernster LED-Technik, variablen Einstellmöglichkeiten und durchdachten Ausstattungsdetails tragen beide Modelle zu einem angenehmen und konzentrierten Arbeiten bei. Die prämierte Stehleuchte verfügt dabei als einziges Produkt auf dem Markt über drei unabhängig voneinander drehbare Panels für eine höchst flexible Lichtsteuerung. Zur Steigerung des Wohlbefindens ist das Modell zudem mit der Human Centric Lighting-Technologie (HCL) ausgestattet, die den Lichtverlauf an den menschlichen Biorhythmus anpasst. Die ebenfalls prämierte Arbeitsplatzleuchte, die sich durch einen zweiteiligen Tragarm sowie einen äußerst schlanken Leuchtenkopf auszeichnet, dient hingegen der gezielten Beleuchtung des direkten Arbeitsbereiches. Mit vielfältigen Befestigungsmöglichkeiten lässt sich die Leuchte entweder separat am Schreibtisch positionieren oder auch in das Novus Mehrplatzsystem integrieren.

www.novus-dahle.com

Datenschutzrichtlinie