(07. Mai 2018) Im Büroalltag lässt sich viel für Umwelt- und Klimaschutz tun. Durch die Verwendung von Recyclingpapier z.B. werden Wälder geschont und Energie und Wasser gespart. Energieeffziente Bürogeräte senken den Stromverbrauch und reduzieren so den CO2-Fußabdruck. Mit nachfüllbaren Schreibgeräten und dem Recycling von Toner- und Tintenkartuschen ist ein Beitrag zum Ressourcenschutz zu leisten.

 

Wettbewerb 2018 Buero und UmweltDer Wettbewerb 2018 richtet sich in erster Linie an Unternehmen. Darüber hinaus können aber auch Kommunen, Behörden, andere öffentliche Verwaltungsstellen, Einrichtungen und Institutionen aller Art, die Büroarbeitsplätze haben, teilnehmen.

Bewerbungsschluss für den laufenden Wettbewerb ist der 31.05.2018.

Teilnahme unter www.buero-und-umwelt.de

Datenschutzrichtlinie