(25. Mai 2018) Am 6. und 7. Juni veranstaltet Rittal eine virtuelle Messe rund um sein neues Großschranksystem VX25. Live-Präsentationen mit Chatfunktion, interaktive Workshops und Austausch mit Rittal-Experten geben umfassenden Einblick in die Weltneuheit.

Rittal virtuelle Messe

Das neue Großschranksystem von Rittal ist das erste Schaltschranksystem, welches vollständig entlang den Anforderungen nach erhöhter Produktivität im Steuerungs- und Schaltanlagenbau und denen von Industrie 4.0-Wertschöpfungsketten entwickelt wurde. Mit dem Slogan „Perfektion mit System.“ verspricht Rittal einen deutlichen Innovationssprung, der durch breites Erfahrungswissen und intensiven Kundendialog möglich war. Der VX25 bietet maximale Datenqualität und Durchgängigkeit der Daten, reduzierte Komplexität sowie Zeitersparnis und Sicherheit in der Montage. Über 25 angemeldete Schutzrechte belegen den hohen Innovationsgrad.

Kunden und Interessenten können sich dabei durch Live-Vorträge mit Chatfunktion und interaktiven Workshops von den Vorteilen und Möglichkeiten des neuen Großschranksystems VX25 überzeugen. So zeigen Experten neueste Funktionen und Montagevorteile direkt am Produkt auf und geben Praxis-Tipps wie Steuerungs- und Schaltanlagenbauer ihre Prozesse vereinfachen und beschleunigen können.

Dabei haben Teilnehmer die Gelegenheit, sich während der virtuellen Messe über Live-Chat-Funktionen direkt einzuschalten, Fragen zu stellen und sich von Rittal-Spezialisten aus aller Welt individuell beraten zu lassen.
Am 6. Juni findet die virtuelle Messe in deutscher und am 7. Juni für internationale Besucher in englischer Sprache statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

www.rittal.de/virtuellemesse

Datenschutzrichtlinie