(13. Mai 2019) Die VOI PK-DML „Auditkriterien für digitale Dokumenten-Management-Prozesse und begleitende IT-Lösungen“ gelten seit dem Jahr 2000 als das Standardwerk schlechthin.

Cover VOI PK DML2019

Sie stehen für Compliance bei der „Digitalisierung von vormals papiergestützten Prozessen“ sowie der „Gestaltung von digitalen Prozessen“ mit dem Fokus auf rechts- und revisionssichere Erfassung, Erzeugung, Verarbeitung, Nutzung, Reproduktion und Aufbewahrung von digitalen Dokumenten aller Art. Mit der vom VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. in Zusammen­arbeit mit der TÜV Informationstechnik GmbH (TÜViT) Unternehmensgruppe TÜV NORD komplett überarbeiteten neuen Auflage der VOI PK-DML ist eine verlässliche und aktuelle Grundlage zur Überprüfung revisionssicherer elektronischer Archivlösungen entstanden, die in die Zukunft weist.

Bereits mit der 4. Auflage aus dem Jahr 2015 wurde der zunehmenden Herausforderung durch Vernetzung sowie der Anforderung, Wertschöpfungspotentiale aus vorhandenen Informationen und Daten umfänglich nutzen zu können, Rechnung getragen. Dieser zugrundeliegende Trend hat sich inzwischen deutlich verstärkt. Dementsprechend wurde in der neuen Auflage 5 die Verlagerung des Schwerpunkts – weg von der Sicht auf Anwendungslösungen, hin zur Betrachtung von Prozesslösungen – konsequent fortgesetzt. Eine ganze Reihe von neuen Technologietrends, Optionen und Vorgaben wie Datenschutz (z.B. die EU-weit geltende DSGVO 2016/679, eIDAS, Blockchain, BigData u.a.) wurden berücksichtigt. In diesem Sinne überarbeitet wurden auch die in der Publikation enthaltenen „10 Merksätze des VOI für eine ordnungsgemäße Aufbewahrung digitaler Dokumente“.

Ebenfalls berücksichtigt wurde das ggf. erforderliche Zusammenwirken mit Normen wie der ISO 19600 „Compliance-Managementsysteme Leitlinien“ oder der ISO 27001/27002 „Managementsysteme für Informationssicherheit“ um redundanten Aufwand zu vermeiden.

Die neue Auflage 5 ist zunächst als E-Book bei Amazon und bei Vertriebspartnern der tolino media Allianz verfügbar. Eine Print on Demand Druckversion wird dieses Angebot in Kürze erweitern.

„Mit der 5. Auflage der VOI-PK-DML vollzieht sich insbesondere eine strategische Weiterentwicklung, die sich gleichzeitig auf den Verwendungsrahmen als auch auf den Titel auswirkt. Dabei ist gewährleistet, dass die Abwärtskompatibilität zur Vorversion weiter eingehalten wird“, so Ralf Kaspras, Redaktionsleiter und Mitglied des Beirates im VOI e.V.

Alle Bestellinformationen finden Interessierte auf der Webseite des VOI e.V. unter www.voi.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Klicken Sie auf OK, wenn Sie mit dem Einsatz von Cookies einverstanden sind.
Weitere Informationen