DocuWare-Geschäftsführer Dr. Michael Berger, Quelle: DocuWare

(20.11.2020) Durch die Kooperation mit DocuSign arbeitet DocuWare nun mit einem weiteren Spezialisten für elektronische Signaturen zusammen. Im vergangenen Jahr ist der Anbieter von Cloud-Lösungen für Dokumenten-Management und Workflow-Automation bereits eine Partnerschaft mit Signatur-Dienstleister Validated ID eingegangen.

Michael Witzenleiter, Managing Director DACH bei Kameleoon, Quelle: Kameleoon

(13.11.2020) Wer die letzten Jahre nicht unter einem Stein verbracht hat, kennt die Vorteile von A/B-Tests: Sie zeigen bereits im Vorfeld präzise, was auf einer Webseite in Sachen Customer Journey funktioniert und was nicht. Das spart Zeit und steigert im besten Fall die Umsätze. Dennoch liefern viele A/B-Tests keine brauchbaren Ergebnisse. Kein Wunder: Hier lauern zahlreiche Stolperfallen – dieser Ratgeberartikel enttarnt sie.

Uli Baur, SVP DACH Region bei AllCloud, Quelle: AllCloud

(12.11.2020) Laut Gartner bezahlen Unternehmen, die keine oder nur wenig Kostenoptimierung in der Cloud betreiben, bis zu 70% zu viel. Eine scheinbar paradoxe Situation, denn eines der stärksten Argumente für die Cloud ist die Kostensenkung. Die Migration vom eigenen Rechenzentrum in die Cloud führt also nicht automatisch zu minimalen Kosten. Unternehmen zapfen das Einsparpotenzial nur dann an, wenn sie Kostenoptimierung betreiben (lassen).

Michiel Schipperus, CEO bei Sana Commerce, Quelle: Sana Commerce

(09.11.2020) Der B2B-Handel erfordert eine ganz andere Herangehensweise an die Customer Journey als B2C: Was hier vor allem zählt, ist, dass die Online-Lösung zweckmäßig und alltagstauglich ist. Welchen Ansatz sollten Unternehmen also verfolgen, wenn sie sich auf den Weg der Digitalisierung begeben?

Markus Scheffler, Chief Marketing Officer bei PlusServer, Quelle: PlusServer
Watch Porn Video

(09.11.2020) In seiner Position verantwortet Markus Scheffler das Marketing des Managed Cloud Service Providers. Er wechselt vom Logistikplattform-Unternehmen Transporeon, wo er als Marketing Director die Positionierung des führenden europäischen SaaS-Unternehmens vorangetrieben hat.

Christian Biebl, Geschäftsführer der Planat GmbH, Quelle: Planat GmbH

(06.11.2020) In einem sind sich Wirtschaftsexperten einig: Die langfristigen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die deutsche Wirtschaft von Industrie und Mittelstand sind noch immer nicht abzusehen. Wohl aber, dass Unternehmen mit effizienten Produktionsprozessen besser durch die Krise kommen als solche, die sich nicht anpassen.

Die OnBase-Integration für Salesforce ist auf AppExchange verfügbar, Quelle: Hyland

jxxx.asia category censored lotjav.com category uncensored jporn.asia category censored

(06.11.2020) Hyland, Anbieter von Content Services, und Salesforce ISV, veröffentlichen eine OnBase-Integration für Salesforce. Sie ermöglicht den Zugriff auf wichtige Geschäftsdaten und -dokumente sowie auf die entsprechenden Salesforce-Datensätze. Anwender erhalten einen vollständigen Überblick über Anbieter-, Kunden- und Transaktionsinformationen innerhalb einer vertrauten Benutzeroberfläche und können so schnellere und fundiertere Entscheidungen treffen.

Ralf Schmitz, zuständig für Reseller Sales & Vertrieb bei der ecoDMS GmbH, Quelle: ecoDMS GmbH

(04.11.2020) Die ecoDMS GmbH präsentiert mit ecoWORKZ eine neue Erweiterung für ihr ecoDMS-Archiv. Dieses versetzt ecoDMS-Anwender in die Lage, dokumentenbasierte wiederkehrende Abläufe zu automatisieren. Typische Beispiele sind die Bearbeitung und Freigabe von Rechnungen oder der Import von Dateien und E-Mails in die ecoDMS-Lösung. Darüber hinaus beinhaltet ecoWORKZ Funktionen zur sicheren digitalen Kommunikation per Videochat über den hauseigenen Server. ecoDMS bietet ecoWORKZ zum Preis von 96,50 € inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer je ecoDMS Server-Instanz an.

Arne Hellmich, Senior Project Manager IT bei Arvato Systems, Quelle: Arvato Systems

(04.11.2020) Kein Online-Handel ohne eine performante Shop-Lösung mit entsprechenden Schnittstellen zum Bezahlsystem, zur Lagerverwaltung und möglichst auch zu geeigneten Analyse-Tools. Und keine stabile Kundenbindung ohne eine herausragende Customer Journey. Diese gestaltet sich umso besser, je mehr die bereitgestellten Contents auf die individuellen Belange der einzelnen Kunden zugeschnitten sind. Um Inhalte effektiv und agil zu steuern, bedarf es eines leistungsfähigen Content Management Systems (CMS). Ist das CMS mit einer Shop-Lösung integriert, maximieren Shop-Betreiber den Nutzen beider Applikationen. Folgende fünf Tipps zeigen, worauf dabei zu achten ist.

Tobias Stähle, Sales Director SCM/IoT/Blockchain Applications bei Oracle, Quelle: Oracle

(02.11.2020) Die Lieferkette im digitalen Wandel: Immer mehr Unternehmen erkennen, dass sie ihre Supply-Chain-Abläufe transformieren müssen, um sich zukunftsstark und modern aufzustellen. Viele scheuen aber auch die große Komplexität, die mit einem derartigen Vorhaben einhergeht. Betroffen sind alle Branchen und Geschäftsfelder, auch wenn einige Bereiche vor besonderen Herausforderungen stehen. Ein aktuelles Beispiel: die Automobilindustrie.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.