Markus Schunk, CEO, HRworks, Quelle: HRworks

(14.09.2020) Markus Schunk (45) steigt als neuer CEO beim Software-Anbieter HRworks ein und folgt damit auf Thomas Holzer, dem bisherigen Eigentümer und Gründer der Gesellschaft, der nach mehr als 20 Jahren seine Anteile an den Investor Maguar Capital verkauft hat.

Philipp Walter, Director Product bei fino, Quelle: fino

(11.09.2020). Das Fintech-Unternehmen fino hat mit fino.insights am Standort Köln einen neuen Geschäftsbereich gegründet. Dieser wird auf Basis von Echtzeit-Kontoanalysen sowie weiteren Informationen dem Nutzer gezielt passende Angebote zu seinem Verhalten und seiner jeweiligen Lebenssituation anzeigt. Hinter fino.insights steht ein Team ehemaliger Wirecard-Mitarbeiter unter der Leitung des früheren Vice President Philipp Walter.

Bodo Boer, Direktor Vertrieb der TROPPER DATA SERVICE AG, Quelle: TROPPER DATA SERVICE AG

(10.09.2020)  Die TROPPER DATA SERVICE AG gibt Unternehmen und Organisationen kostenlos nützliche Tipps zum Thema Personalakte an die Hand. Die Experten für Input- und Dokumenten-Management haben eine Checkliste erstellt, die dem HR-Management helfen soll, wichtige Aspekte bei der Einführung der digitalen Personalakte zu berücksichtigen.

Udo Hannemann, General Manager von Vistex EMEA, Quelle: Vistex

(09.09.2020) Im August hat Vistex Inc. eine Kapitalbeteiligung von SAP SE erhalten. Dieser Schritt ist ein wichtiger Meilenstein in der 16-jährigen Geschäftsbeziehung zwischen den Unternehmen und unterstreicht den Fokus von SAP, mit Innovationen in seinem Ökosystem im Namen seiner Kunden zu beschleunigen.

Thomas Horst, Chief Operating Officer bei LetMeShip, Quelle: LetMeShip

(08.09.2020) Thomas Horst verstärkt seit dem 01. September 2020 als neuer Chief Operating Officer (COO) das Führungsteam der LetMeShip Gruppe. Er wird als Experte der Logistikbranche die Steuerung des operativen Geschäftes übernehmen und aktiv den Ausbau der internationalen Geschäftsentwicklung gestalten.

Karolin Köstler, Marketing Manager EMEA, Foxit Software, Quelle: Foxit Software

(04.09.2020) PDFs sind aus dem täglichen Geschäftsleben nicht wegzudenken. Formulare, Auftragsbestätigungen, Tickets, Rechnungen, Pläne etc. werden in dem praktischen, langzeitbeständigen und plattformunabhängigen Dateiformat bereitgestellt.

Harald Esch, General Manager und Vice President DACH von Pegasystems, Quelle: Pegasystems

(01.09.2020) Eine Studie von Pegasystems, Anbieter von strategischen Software-Lösungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations, zeigt dringenden Handlungsbedarf bei der Bewältigung der Krisenfolgen und zur Vorbereitung auf die Post-Corona-Ära. Danach wollen 59% der Befragten in deutschen Unternehmen ihre Investitionen in Automatisierungstechnologien intensivieren. Dagegen liegen Länder wie die USA (48%) oder Großbritanien (44%) unter dem globalen Durchschnitt von 49%.

Dietrich von Seggern, Geschäftsführer der callas software GmbH, Quelle: callas software

(31.08.2020) Die Software-Branche fokussiert sich zunehmend auf das Thema Robotic Process Automation (RPA). Immer mehr Anbieter aus unterschiedlichen Segmenten präsentieren entsprechende Applikationen, die auf Basis des menschlichen Verhaltens Arbeitsschritte eigenständig übernehmen. 

Martin Blackburn, Managing Director EMEA bei Rackspace Technology, Quelle: Rackspace Technology

(24.08.2020) Mehr als drei Viertel (76 Prozent) der Unternehmen im gesamten EMEA-Raum haben ihre Ausgaben für Technologie während des Lockdowns erhöht, in Deutschland waren es sogar 83 Prozent. Die Mehrheit (63 Prozent) der EMEA-weit Befragten rechnet mit weiteren Steigerungen in den nächsten zwölf Monaten.

Eva-Maria Scheiter, Managing Consultant GRC bei NTT Ltd.’s Security Division, Quelle: NTT Ltd.

(21.08.2020) Der Technologie-Dienstleister NTT Ltd. hat vier Herausforderungen bei der Konzeption und Einsatz von KI-Anwendungen im Unternehmen identifiziert.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.