Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Praxisorientierte IT- & Business- Informationen für Investitions-Entscheider in Mittelstand und Großunternehmen
Medium für Informations- und Kommunikationstechnik - Organisation und Bürogestaltung - Management und Führungsfragen - Innovation, Motivation, Märkte, Trends

Mediadaten | Hier unsere aktuellen News:

 iPod´s oder andere MP3 Player gehören in der heutigen Zeit zur Standardausrüstung vieler Menschen. Individuell und ohne die Umgebung zu stören, lassen sich Hörbücher, Lernprogramme oder Musik überall hin mitnehmen und abspielen. Über Kopfhörer ein gewollt einsamer Genuß. Was aber, wenn der iPod Besitzer Party machen und Dritte an seiner Musik teilnehmen lassen will?

 Die Lösung: EMBEE Electronic aus Saarlouis bietet ab sofort die aktive Stereoanlage EMBEE iNova iBX2.1 an. Das elegante Set aus Aluminium besteht aus 2 schlanken, 113 cm hohen Lautsprechersäulen (eine aktiv, eine passiv) und einem aktiven Subwoofer. Die Blenden aus Kunststoff können in den Farben Schwarz, Blau, Gold oder Rot gewählt werden. Die Stereo Ausgangsleistung (aktiv) 3x36 Watt und (passiv) 72 Watt, der Aluminium Subwoofer (aktiv) 60 Watt.  
Anschlüsse sind für alle iPod® Modelle ab der dritten Generation, einschließlich iPod® mini und iPod® Nano vorhanden sowie ein Dock-Connector, Audio-Out(l/r), Aux(l/r), SUB-Out, 3,5mm Klinkenbuchse (In/Out) und Stromversorgung (24 Volt).
Die Herstellergarantie beträgt 24 Monate ab Kaufdatum. Der empfohlene Verkaufspreis: 449,00 Euro.
CHEFBÜRO hat das Set ausgepackt und getestet. Das Resultat: Gute Qualität, einfache Installation, elegantes Aussehen und das Wichtigste: Ein überzeugender Klang.

CHEFBÜRO Onlineprädikat: Preis/Leistung: Note sehr gut

Übrigens können an die Anlage auch andere Programmquellen, Internet Radio, Fernseher etc. angeschlossen werden. Jetzt können iPod und andere MP3 Player Besitzer richtig Party machen.

aktuelle ausgabe

Titel4 18Unter anderem lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

So vermeiden CEOs die digitale Transformationsfalle

CEBIT 2018: Data Management: Treibstoff für die Transformation

Sieben Fehler bei der Einführung von KI

Orgatec 2018: Büroeinrichtungen für eine digitalisierte Welt

Digitalisierung bei der Privatkäserei Rupp: Beste Rezepte

Lust auf mehr? - Einfach unter download als PDF

messen + events

partner

verband

newsletter

Ich möchte mich für den kostenlosen Newsletter an- oder abmelden




Datenschutzrichtlinie