Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Praxisorientierte IT- & Business- Informationen für Investitions-Entscheider in Mittelstand und Großunternehmen
Medium für Informations- und Kommunikationstechnik - Organisation und Bürogestaltung - Management und Führungsfragen - Innovation, Motivation, Märkte, Trends

Mediadaten | Hier unsere aktuellen News:

chefbüro news

Chefbüro: Medium für Informations- und Kommunikationstechnik - Organisation und Bürogestaltung - Management- und Führungsfragen - Innovation, Motivation, Märkte, Trends. Praxisorientierte IT- & Business- Informationen für Investitions-Entscheider in Mittelstand- und Großunternehmen

Mediadaten 2018

Hier unsere aktuellen News:


Cover DMS Marktuebersicht 2018(15. März 2018) Die Bitkom Research GmbH hat eine aktualisierte Auflage 2018 der DMS-Marktübersicht der herstellerunabhängigen Unternehmensberatung Zöller & Partner herausgegeben. Die Neuauflage dient Unternehmen in Deutschland, Österreich sowie der Schweiz (DACH), die sich mit der Einführung von Lösungen für Dokumentenmanagement befassen und einen weiteren Schritt zur durchgängigen Digitalisierung von Arbeitsprozessen vorankommen wollen, als eine fundierte Orientierungshilfe.

Zillmann Mario Luenendonk Partner(14. März 2018) Sind Versicherungen tatsächlich digitale Nachzügler, wie es der Branche im Zusammenhang mit der Digitalisierung oftmals unterstellt wird? Mitnichten, sagt eine aktuelle Studie des Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Lünendonk & Hossenfelder.

Schoenbohm Arne BSI Praesident(14. März 2018) Mit dem beginnenden Frühling steht in vielen Haushalten der Frühjahrsputz an, der auch auf die digitale Lebenswelt ausgedehnt werden sollte. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat dazu eine aktualisierte Checkliste mit Empfehlungen und Hinweisen für mehr Ordnung und Sicherheit in der digitalen Welt veröffentlicht.

Konftel Small Collaboration(13. März 2018) Konftel, ein weltweit führender Hersteller von Konferenzgeräten kündigt neue Collaboration-Lösungen an. Die Paketlösungen werden jeweils aus Audio- und Video-Komponenten mit einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis bestehen. Zudem werden sich die Lösungen einfach einrichten und bedienen lassen.

Uhl Markus Software4Professionals(13. März 2018) Software4Professionals GmbH & Co. KG, Hersteller der Standardsoftware-Suite YAMBS zur automatischen Belegbuchung in SAP und der Scan- und Datenerfassungs-Spezialist H.E. Keller GmbH kooperieren. Gemeinsam bieten sie SAP-Anwenderunternehmen einen nahtlosen Service vom Scannen bis zur automatisierten Buchung.

Hilfe bei der Digitalisierung Quelle bitkom(12. März 2018) Um die Digitalisierung voranzubringen, holen sich deutsche Unternehmen verstärkt Hilfe von außen. Das gilt für 43 Prozent der Unternehmen. So geben 3 von 10 Unternehmen (28 Prozent) an, dass sie zur digitalen Transformation ihres Geschäfts bereits externe Beratungsleistungen in Anspruch genommen haben. Weitere 15 Prozent sagen, dieser Schritt sei aktuell geplant.

Zierhofer Rainer M Partner Horvath Partner(12. März 2018) Die Mehrheit der Entscheider erhofft sich für die nächsten Jahre relevante Umsatzsteigerungen durch die fortschreitende Digitalisierung, wie eine aktuelle Umfrage von Horváth & Partners unter mehr als 200 Managern deutschsprachigen Unternehmen zeigt.

Downar Rainer Sage Group(09. März 2018) Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist eine hohe Produktivität entscheidend für die Zukunftssicherheit von Unternehmen. Doch viele, vor allem kleinere Firmen leiden unter Produktivitätsverlust durch administrative Aufgaben. Und jetzt verursacht auch noch die DSGVO zusätzlichen Aufwand.

Cover Digital Radikal(09. März 2018) Was bedeutet Führen in digitalen Zeiten? Reinhard K. Sprenger, Deutschlands profiliertester Managementberater und einer der wichtigsten Vordenker der Wirtschaft, schreibt ein neues Buch (Erscheinungsdatum: 12. März 2018) mit verblüffender Botschaft.

Menges Uta bitkom(08. März 2018) Der Anteil von Frauen in der ITK-Branche ist seit 2015 leicht gestiegen. 2017 waren 28 Prozent aller Mitarbeiter in der IT Frauen. Das ist ein Anstieg von vier Prozentpunkten im Vergleich zu 2015. Damals machten Frauen 24 Prozent der gesamten Belegschaft von IT-Unternehmen aus.

aktuelle ausgabe

Titel4 18Unter anderem lesen Sie in der aktuellen Ausgabe:

So vermeiden CEOs die digitale Transformationsfalle

CEBIT 2018: Data Management: Treibstoff für die Transformation

Sieben Fehler bei der Einführung von KI

Orgatec 2018: Büroeinrichtungen für eine digitalisierte Welt

Digitalisierung bei der Privatkäserei Rupp: Beste Rezepte

Lust auf mehr? - Einfach unter download als PDF

messen + events

partner

verband

newsletter

Ich möchte mich für den kostenlosen Newsletter an- oder abmelden




Datenschutzrichtlinie